Das Stromberger Team...Das Stromberger Team...

1956 Firmengründung


Im Jahr 1956 hat Herrn Ludwig Stromberger den Sprung in die Selbständigkeit gewagt.
Der Ein-Mann-Betrieb, der von Anfang an als Zulieferer für die Automobilindustrie arbeitete
und erste Aufträge noch mit dem Motorrad auslieferte, musste schon bald erweitert werden.
Ein Werkstattgebäude wurde errichtet, denn innerhalb kurzer Zeit kamen nach und nach
neue namhafte Kunden, aus dem Maschinen- und Werkzeugbau, hinzu. Mitarbeiter
wurden eingestellt und vielen Jugendlichen wurde, bis heute, ein Ausbildungsplatz
ermöglicht.

1990 Umwandlung in eine GmbH

Aus der Einzelfirma wird die L. Stromberger GmbH. Geschäftsführerin wird die Tochter von
Ludwig Stromberger, Frau Waltraud Knöß, die zusammen mit Ihrem Ehemann,
Herrn Norbert Knöß, die Geschicke der Firma leitet.

Moderne, CNC gesteuerte, Maschinen halten Einzug.

Im Jahr 2004 übernimmt Joachim Palmy die technische Betriebsleitung, der seit 1991 für
die L. Stromberger GmbH tätig ist.

50jähriges Betriebsjubiläum im Jahr 2006!